Superfoods fürs Gaming sind wichtig! - Bacopa monnieri

Superfoods fürs Gaming sind wichtig! - Bacopa monnieri

Superfoods fürs Gaming sind wichtig! - Bacopa monnieri

Superfoods fürs Gaming sind wichtig! Wenn du beim Zocken Energie brauchst, sind klassische Energy Drinks oft keine große Hilfe. Sie treiben durch einen hohen Zuckeranteil, Koffein und ggf. Guarana kurzzeitig das Energielevel in die Höhe, sorgen jedoch für Müdigkeit wenn die Wirkung nachlässt. Mit Bacopa monnieri Extrakten erfrischst du dich nicht nur, sondern regst dein Gehirn zu Höchstleistungen an. Das ist dran an der Trendpflanze: 
 
Superfoods, sie sind überall. Regale über Regale in Discountern und Apotheken sind gefüllt mit Pflanzen, die mehr Power versprechen. Eines davon ist Bacopa monnieri, auf Deutsch "Kleines Fettblatt" genannt. Die Pflanze kommt wild in feuchtwarmen Gebieten Afrikas, Asiens, Südamerikas und sogar in Australien vor und wird mittlerweile auch ausgiebig kultiviert, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu destillieren. Auch in unserem LOOT Game Booster spielt sie eine wichtige Rolle und ergänzt sich mit Ginseng, Grünem Tee und vielen anderen Extrakten zu einem echten Kraftpaket. 


Was ist Bacopa monnieri und warum ist die Pflanze so gefragt?

Das Kleine Fettblatt wurde erstmals im 18. Jahrhundert von dem französischen Botaniker Louis Guillaume Le Monnier klassifiziert. Die kleine, krautige Pflanze nimmt sich unscheinbar in Sumpflandschaften aus. Ins Auge fallen kann sie nur während der Blüte, wobei die winzigen weißen Blütenstände nur die kleinsten Insekten anziehen. Die Fettblätter speichern Wasser und bilden durch ausreichend Nährstoffaufnahme starke Inhaltsstoffe aus, die sie für Menschen so attraktiv machen. 
 
In Bacopa monnieri wurden Flavonoide wie Luteolin und Apigenin, Phytosterine, Saponine und Triterpene nachgewiesen. Auch das sogenannte Brahmin, ein Alkaloid benannt nach dem indischen Namen der Pflanze, kann herausgelöst und als ein Substitut für Strychnin verwendet werden. Nikotin und Herpestin wurden ebenfalls als Inhaltsstoff beschrieben. Wie hoch die enthaltene Dosis jeweils ist, unterscheidet sich nach Standort und verfügbaren Nährstoffen. Die Pflanze enthält also zahlreiche Inhaltsstoffe, die für Menschen konzentriert giftig sind, aber auch Saponine die beispielsweise positiv auf die Darmflora einwirken und entzündungshemmend wirken.  

 
Bacopa monnieri als Gedächtnisbooster 

Besonders bekannt und beliebt ist die Pflanze übrigens in der Ayurvedischen Tradition Indiens. Aus dieser Region stammt auch der Brauch, Teile der Bacopa monnieri als Stimulanzien für die Gedächtnisleistung zu nutzen. Viele Fans des Superfoods schwören darauf, vor einer Lerneinheit, beispielsweise in Schul- oder Studienumfeld, Bacopa monnieri als Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Sie berichten davon, dass die Pflanzenextrakte sie hochkonzentriert und fokussiert machen. 
 Zugegeben ist die Studienlage dazu leider noch nicht umfangreich, das Kraut muss noch ausreichend mehr in seiner Wirksamkeit für eine bessere Hirnfunktion erforscht werden und wird meist entzündungshemmend verwendet. Mit der Einnahme sollte man es auch nicht übertreiben, in hohen Dosen können Übelkeit und Schwindel auftreten und die toxischen Effekte der Pflanze überwiegen. In LOOT sind daher nur Mengen enthalten, die wir nach aktuellem Wissenschaftsstand vertreten können. Ein Must-have für den besonderen Flow-State ist die Pflanze aber definitiv. Die steigende Beliebtheit von Bacopa monnieri erklärt sich vor allem dadurch, dass sie die Leistung für längere Zeit zu steigern scheint als andere Pflanzenextrakte. Deshalb setzen wir auf einen Komplex von 20 verschiedenen Wirkstoffen in unserer Flow State® Formel.

 Mit  Performance  Boostern durch die  Gaming  Session? 

Beim Spielen willst du vollen Einsatz zeigen und allein oder im Team neue Bestleistungen aufstellen. Dabei können Energy Drinks mit Bacopa monnieri unterstützend wirken und deinen Fokus eine längere Zeit verbessern. E-Sports Profis wissen, dass Ernährung immer wichtiger im E-Sports und beim Competitive Gaming wird. Eine rundum gesunde Ernährung mit ausreichend Nährstoffen, die dein Hirn fit für eine lange Session machen ist unerlässlich, wenn du eine starke Performance abliefern möchtest. LOOT Drinks können dir dabei helfen, die nächsten Stunden zu optimieren, aber irgendwann sind auch Schlaf und Entspannung unerlässlich. 
 Wie mit allen Nahrungsergänzungsmitteln solltest du auch bei komplexeren Getränken mit Bacopa monnieri auf einen ausgewogenen Genuss achten. Unsere LOOT Premium Gaming Booster sind besonders zuckerarm, aber dafür echte Kraftpakete wenn es um den erhöhten Koffein- und Vitamin- und Mineralstoffgehalt geht. Eine einzelne Dosis LOOT, beispielsweise mit dem Ultra Instinct ® Bundle, bietet dir ausreichend Energie für viele Stunden – und keinen Crash am Ende. Schlafen musst du aber trotzdem irgendwann 😉. Solltest du normalerweise gar kein Koffein zu dir nehmen, empfehlen wir, sich vorsichtig mit einer halben Dosis an die Drinks heranzutasten. 

 
So verbessert LOOT deinen Game Flow & Performance

PC- und Konsolengaming ist echte Schwerstarbeit für dein Hirn. Du nutzt all deine Sinne, um Gegner noch schneller zu erkennen, blitzschnell zu reagieren und präzise zu zielen. Das ist körperlich und geistig anstrengend. Hier kommen wir mit unserer einzigartigen Flow State® Formel ins Spiel. Mit unseren LOOT Energy Drinks der neuen Generation wirst du nicht nur kurzzeitig wach und aufmerksam, sondern dabei gleichzeitig voll fokussiert und ruhig. Wo Koffein alleine, schnell unaufmerksam macht durch Nervosität, greifen unsere Pflanzenextrakte ein und sind da für deine Nerven. Das Ergebnis ist ein klarer, ruhiger aber energischer Tunnelblick auf dein nächstes Ziel.  
Jeder LOOT Drink enthält zahlreiche Pflanzenextrakte und andere konzentrationssteigernde Stoffe. Diese siehst du sogar beim shaken und sind die Schwebeteilchen, die sich nach einer Weile auf dem Boden absetzen. Wer sich hier über das fehlende letzte bisschen Löslichkeit beschwert, nimmt sonst vermutlich reine Chemie zu sich und hat das Prinzip der Flow State® Formel und von Superfood Pflanzenextrakten nicht verstanden. Neben Bacopa monnieri sind bei uns auch Grüntee, Ginkgo und Ginseng als Pflanzenextrakte integriert. Dazu kommen Dextrose, Taurin, Koffein, Guarana und viele Vitamine und Mineralien. Die Dextrose ist dabei der Zucker und hilft gegen den eher bitteren Pflanzengeschmack. Man bedenke aber: 500ml Cola haben circa 54g Zucker (!), LOOT dagegen gerade einmal 2,1g, also weniger als 4% einer Cola oder Energie Drinks. Viel lieber greifen wir auf pflanzliche Stoffe zurück. Viele Gamer vergessen gern, zwischen den Sessions zu einer gesunden Mahlzeit zu greifen. Mit einem Extra aus Vitamin C, B, Magnesium und Zink erhält dein Körper einiges von dem, was das Immunsystem braucht und unterstützt – sodass man auch abseits des Zockens gut durch den Tag kommt, d.h. einem idealerweise auch keine Erkältung einen Strich durch die Rechnung macht. 

 
Auf LOOT kannst du dauerhaft zählen

Mit LOOT hast du deinen Next-level Energy Drink fürs Gaming. Denn: bei immer mehr Gamern setzt sich die Erkenntnis durch, dass möglichst viel spielen und trainieren eine Sache ist – das aber irgendwann an seine Grenzen kommt. Der Tag hat nun mal nur 24 Stunden. Die Ernährung und ein Focus Booster sind dagegen weitere Hebel, die du gleichzeitig optimieren kannst, um auf ein neues Konzentrations- und Performance Level zu kommen. Wir sind selbst Gamer und entwickeln daher nur Dinge, für die wir uneingeschränkt brennen. Und deshalb sind wir auch ehrlich und raten dazu, LOOT nicht dauerhaft und bei jeder Gaming Session anzuwenden. Es braucht eine Balance aus Spiel, Sport, Schlaf und Alltag (Schule, Studium, Job). Wir versprechen dir, dass wir in deinem Leben den Part des optimalen Gaming Boosters übernehmen. D.h. wir werden auch künftig die Formel bei neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen anpassen, um dir stets den bestmöglichen Game Booster zu bieten. Darauf kannst du dich verlassen. Und jetzt: Game on und denkt daran; Superfoods fürs Gaming sind wichtig!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Deutsch